Das Boss Info Servicedesk Team
Das Servicedesk Team am Standort Farnern ist seit rund vier Monaten unter neuer Leitung.

Servicedesk Farnern unter neuer Leitung

Irene Ledermann stellt sich vor

Das Servicedesk Team am Standort Farnern ist seit rund vier Monaten unter neuer Leitung. Dass bei Boss Info auch Quereinsteiger*innen eine Karriere anstreben können, zeigt das Portrait dieser engagierten und motivierten Mitarbeiterin:

Vom Wallis zum Servicedesk

Vom Wallis zum Servicedesk

«Mein Name ist Irene Ledermann und ich bin 42 Jahre jung. Ich bin mit drei Geschwistern in einer bodenständigen Familie auf dem Land gross geworden. Als gelernte Köchin erweiterte ich meine Erfahrungen in verschiedenen Restaurantbetrieben. Die fünf Jahre im Wallis, als rechte Hand des leitenden Gastrochefs von der Burgergemeinde in Grächen, waren für mich eine sehr turbulente, aber lehrreiche Zeit.

Vor knapp vier Jahren bin ich als Quereinsteigerin in der IT-Branche gelandet. Heute fühle ich mich sehr wohl mit meiner neuen Herausforderung und bin sehr engagiert in der Informatikwelt angekommen. Angefangen habe ich bei Boss Info als Dispatcherin, das heisst, ich war für den ersten Kundenkontakt zuständig, habe die Anrufe entgegengenommen, Fälle, sogenannte Tickets, erstellt, Kundenanfragen per Mail bearbeitet und erste Kurse mit dem Microsoft Dynamics 365 absolviert. Mit der Zeit gelang es mir, Supportanfragen von Kunden immer selbständiger zu lösen. Internen Weiterbildungen folge ich nach wie vor mit grosser Freude.

Als sich mir im Sommer 2021 die Chance eines Karrieresprungs bot, musste ich nicht lange überlegen. Seit gut vier Monaten bin ich nun frischgebackene Teamleiterin. Ich darf ein Team von sieben Personen führen und leiten. Mittlerweile habe ich auch eine Leadership Weiterbildung an der HSO begonnen. Ich bin sehr motiviert, mit meinem Team unseren doch meist hektischen Alltag zu bewältigen. Mich fordert es jeden Tag aufs Neue, meinem Team ein gutes Vorbild zu sein. Wenn am Abend alle zufrieden und erfüllt heimkehren dürfen, bin auch ich zufrieden.

Meine Freizeit verbringe ich sehr gerne in der Natur – sei es in den Bergen beim Wandern oder auf meinem E-Bike, mit dem ich im Sommer jeweils auch den rund 30 km langen Arbeitsweg in Angriff nehme und es geniesse, auf diese Weise meinen Kopf durchlüften zu können. Eine weitere Leidenschaft von mir ist das Spielen des Schwyzerörgelis, das mich in eine andere Welt entführt und wobei ich ebenfalls einen Ausgleich zur Arbeit finde. Freunde und Familie spielen für mich eine sehr wichtige Rolle. In Gesellschaft meiner Mitmenschen fühle ich mich sehr wohl», so Irene Ledermann zu ihrer Person und neuen Funktion.

Wir wünschen Irene Ledermann weiterhin viel Freude und Erfüllung bei ihrer neuen Herausforderung.

Werden auch Sie Teil unseres Teams und beachten Sie laufend die ausgeschriebenen Stellen und Lehrstellen.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Blogbeiträge zu Über uns

Personelles – erfolgreiche Junior/Trainee Programme

Aussergewöhnliche Situationen bieten bekanntlich immer auch Chancen. Boss Info lässt sich vom Pandemiejahr möglichst wenig beeindrucken und investiert gezielt und fokussiert in Junior Programme.

Personelles – erfolgreiche Junior/Trainee Programme

Personelles

Boss Info verfolgt eine klare Wachstumsstrategie, wozu auch Firmenintegrationen gehören. Worauf wir bei einer Firmenintegration besonders achten, erfahren Sie hier.

Personelles

Starker Aufwind für Online Workshops

Die Boss Academy hat die veränderte Nachfrage aufgrund der aussergewöhnlichen Lage mit Online-Trainings aufgefangen – mit Erfolg.

Starker Aufwind für Online Workshops