Innovative Lösungen bei Kundert

Wie Boss Info mit bossSalary und Microsoft 365 Business Central Mehrwert schafft und neue Standards setzt

Das renommierte Schweizer Unternehmen Kundert setzt auf die Expertise und den Service von Boss Info. Der Spezialist für massgeschneiderte Kunststoff-Anwendungen für die verschiedensten Branchen und Anwendungen verwendet bossSalary für seine Lohnbuchhaltung. Anfang 2024 wechselte Kundert sein gesamtes ERP-System auf Microsoft Dynamics 365 Business Central und profitiert nun von vielfältigen Vorteilen und Verbesserungen.

Im Zuge des geplanten Umstiegs von AX auf Microsoft Dynamics 365 war Kundert auf der Suche nach einer kosteneffizienten Lohnbuchhaltung, die ihren und den rechtlichen Anforderungen entspricht. Die Funktionalitäten von SwissSalary und bossSalary wurden im Detail verglichen und die Wahl fiel auf bossSalary.

Warum bossSalary die ideale Wahl für Kundert ist

  • Einfach zu bedienende Lohn-Software
  • Anbindung an Microsoft Dynamics 365 Business Central
  • Effiziente Lohnabrechnung dank Automatisierungen
  • SwissDec zertifiziert und garantiert höchste Sicherheit

Microsoft Dynamics 365 Business Central

Vorteile und Verbesserungen

Seit der Implementierung von Microsoft Dynamics 365 Business Central vor vier Monaten berichtet Stefan Kundert von einer gesteigerten Mitarbeiterzufriedenheit, insbesondere durch die verbesserte Auftragserfassung und die benutzerfreundliche, moderne Oberfläche.

«Die Auftragserfassung geht deutlich schneller und es macht Spass mit der modernen benutzerfreundlichen Oberfläche zu arbeiten. Die Standortunabhängigkeit des Systems ist ein weiterer riesiger Vorteil, speziell für unsere Aussendienstmitarbeiter und Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice. Dank des modernen Systems ist die Mitarbeiterzufriedenheit deutlich gestiegen, vor allem bei unseren jüngeren Mitarbeitern.», verrät Stefan Kundert.

Die Flexibilität und Integration mit Microsoft Office erweisen sich als besonders vorteilhaft für das Team. Nun ist es möglich, Tabellen in Excel direkt zu bearbeiten und Business Intelligence für schnelle Auswertungen zu nutzen. Ein weiterer Plus-Punkt von Business Central ist für Kundert die Auswertungen. «Die Auswertungsmöglichkeiten sind durch den Einsatz von BI fantastisch und dank der Cloud sehr schnell.», so Stefan Kundert.

Die Vorteile von MS Dynamics 365 Business Central auf einen Blick:

  • Modernes, benutzerfreundliches System
  • Höhere Mitarbeiterzufriedenheit
  • Flexibles, standortunabhängiges Arbeiten
  • Native Integration in die Office Welt
  • Effiziente Auswertungsmöglichkeiten durch BI

Wie geht es weiter?

Das Ziel von Kundert ist es, den Kundenservice noch weiter zu verbessern. Dank der einfachen und intuitiven Möglichkeiten gewährt das ERP-System einen besseren Überblick, sodass der Kunde effizienter bedient werden kann.

Als nächsten Schritt wird Business Intelligence für die Lohnbuchhaltung bossSalary angesehen, sodass auch hier Auswertungen wie Mitarbeiter Forecast, Lohngleichheit, Anzahl der Mitarbeiter und FTE (Full Time Equivalent; Vollzeitäquivalent), Ferien- und Überstundenstatistik per Knopfdruck zur Verfügung stehen.

Kundert – Ein Vorreiter für soziale Verantwortung und globale Präsenz

Als Familienunternehmen steht Kundert für Qualität und Innovation im Bereich der Kunststoff-Fertigungstechnik. Mit ihren 100 engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bieten sie eine breite Palette an Fertigungsmöglichkeiten und Werkstoffen unter anderem für Maschinenbau, Medizintechnik, Elektro- und Luftfahrtindustrie. Kundert steht auch für ein starkes soziales Engagement, betreibt eine eigene Lehrlingswerkstatt und bietet Chancen für beeinträchtigte Menschen, um ihr volles Potenzial auszuschöpfen. Obwohl sie zu 85% den Schweizer Markt bedienen, sind ihre Kunden in der Regel international tätig. Kunderts Produkte werden über ihre Schweizer Niederlassung in die ganze Welt exportiert.

www.kundert.ch

Kundert - Kompetenz in Kunststoff
Kundert - Kompetenz in Kunststoff
Haben Sie Fragen zu diesem interessanten Referenzprojekt?

Gerne stehen wir Ihnen zur Verfügung.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Blogbeiträge zu Business Software und Case Studies

Rollout QR-Rechnung in vollem Gange

Erste Einführungen der QR-Rechnungen konnten bereits erfolgreich realisiert werden. Wer sich noch nicht mit dem Thema befasst hat, sollte dies jetzt dringend einplanen.

Zum Blogartikel

Neuregelung Adminrechte Microsoft 365 Tenant per Ende September 2022

Erinnerung: Kundeninformation «Microsoft Granular Delegated Admin Provileges (GDAP)», welche wir kürzlich in der Briefpost versendet hatten.

Zum Blogartikel

Ablösung rote und orange Einzahlungsscheine in Reichweite!

Umstellung auf die QR-Rechnung: Die Uhr tickt! Per 30. September 2022 werden die roten und orangen Einzahlungsscheine (ES/ESR) endgültig vom Markt genommen.

Zum Blogartikel