bossSalary Schweizer Lohnlösung
Die 100% swiss made Standard-Lohnlösung

100% Swiss Made

Standard-Lohnlösung auf Erfolgskurs

Unsere eigenentwickelte Lohnlösung ist seit 1999 erfolgreich auf dem Markt. Sie erfüllt höchste Ansprüche von Schweizer Unternehmen wie auch Treuhandbüros. Im vergangenen Jahr technisch und grafisch auf den neusten Stand gebracht, begeistert das SwissDec zertifizierte bossSalary mit vereinfachter Benutzeroberfläche, zahlreichen automatisierten Abläufen und neuen Funktionalitäten. Die Lösung ist unverändert auf Windows- und MAC-Umgebungen ausgelegt.

«Unsere Kunden finden sich dank noch intuitiverer Bedienung durch die moderne Arbeitsoberfläche sehr schnell in der neuen Anwendung zurecht und können diese sofort optimal einsetzen», so Yves-Alain Dufaux über das neue bossSalary, das neben hoher Verarbeitungsgeschwindigkeit auch ein ausgezeichnetes Benutzererlebnis bietet.

Yves-Alain Dufaux, Leiter bossERP

«Bestehende Lohnkunden erwartet wie gewohnt ein einfaches Update. Neukunden profitieren von der standardisierten Einführung, die dafür sorgt, dass die bewährten Funktionalitäten rund um das Lohnwesen innerhalb weniger Stunden einsatzbereit sind.»

Die neuen Highlights von bossSalary

Überall, wo die Stammdatenerfassung eine Vereinfachung zulässt, werden neu praktische Automatismen zur Verfügung gestellt: Ein Cockpit, mit dem sämtliche Lohnverarbeitungsschritte ausgeführt werden können, bietet bei der Lohnauszahlung maximale Unterstützung. Für die Erfassung weiterführender Mitarbeiterinformationen lässt sich einfaches Personalinformationssystem zusammenstellen. Eine Vielzahl standardisierter, dynamischer Auswertungen nach unterschiedlichsten Gesichtspunkten sorgt für Transparenz und dafür, dass auch kein Jubiläum vergessen geht. Das neu verfügbare Mitarbeiterportal ermöglicht es den Mitarbeitenden des Weiteren, ihre Lohnabrechnungen und Lohnausweise in einem mit Authentifizierungsverfahren geschützten Bereich anzuschauen und auf Wunsch auszudrucken. Der Zugriff auf die gesamte Boss Info-Angebotspalette (Stack) ist ein weiterer Pluspunkt. Während die Anbindung mit dem ERP-System beispielsweise den automatischen Personenstamm-Abgleich mit der Business Lösung erlaubt, ermöglicht die Verbindung mit der Zeit- und Leistungserfassungs-Lösung bossGO den Import von variablen Lohndaten für die weitere Verarbeitung in bossSalary. Die revisionssichere Ablage der Lohndokumente lässt sich schliesslich mit der Integration von bossDMS erfüllen. Abgerundet wird das Paket an neuen Funktionalitäten mit vielen Möglichkeiten für die Kostenrechnung, die selbst komplexeste Verteilung von Lohnkosten unterstützen.

bossSalary, die ideale Lohnlösung für KMU

Das skalierbare bossSalary ist mit zahlreichen ERP-Lösungen integrierbar, lässt sich aber auch eigenständig (stand-alone) betreiben, auf eigener Infrastruktur genauso wie aus der Cloud. Damit ist die moderne Schweizer Lohnlösung die ideale Lösung auch für Ihr KMU.

Sie möchten unsere moderne Lohnlösung bossSalary kennenlernen? Melden Sie sich bei uns, wir beraten Sie gerne.

Schweizer Qualität

Fragen zu bossSalary?

Gerne stehen wir Ihnen zur Verfügung.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Blogbeiträge über Business Software + Branchenlösungen

Meilenstein im Schweizer Zahlungsverkehr erreicht

Am 30. September 2022 werden die roten und orangen Einzahlungsscheine (ES/ESR) endgültig vom Markt genommen. Wir blicken auf eine erfolgreiche Umstellung zurück.

Meilenstein im Schweizer Zahlungsverkehr erreicht

Winkler wagt mit Microsoft Dynamics 365 Business Central den Schritt in die Cloud

Boss Info begleitet die Winkler AG in die nächste Generation moderner Cloudlösungen. Wie die kundenspezifische Lösung auf den neusten Stand gebracht wurde, erfahren Sie hier.

Winkler wagt mit Microsoft Dynamics 365 Business Central den Schritt in die Cloud

Ein Informationssystem als Arzneimittel Kompendium

Zusammen mit Fachpersonen von pharmaSuisse wurde ein neues Informationssystem geschaffen. Das neue System ist komplett zweisprachig und als vollwertige Weblösung konzipiert und aufgebaut.

Ein Informationssystem als Arzneimittel Kompendium