v.l.n.r.: Simon Boss, Philippe Streit, Daniel Arnold, Stefan Fries
v.l.n.r.: Simon Boss, Philippe Streit, Daniel Arnold, Stefan Fries

Jüngste Firmenintegration ADVIS vollzogen

Ende 2020 informierte Boss Info über die Nachfolgelösung der Firma ADVIS AG mit Sitz in Gümligen (siehe Pressemitteilung). Gemeinsam haben alle Beteiligten in den ersten Wochen des neuen Jahres intensiv am organisatorischen Zusammenwachsen der beiden Firmen gearbeitet, mit Erfolg.

Die Fusion konnte mittlerweile bereits vollumfänglich vollzogen werden: Das Team am Standort Gümligen tritt mit sofortiger Wirkung unter dem Namen bossinfo.ch AG auf und ist damit der aktuell 9. Standort in der Deutschschweiz. Unsere geschätzten ADVIS-Kunden dürfen sich mit ihren Anliegen auch in Zukunft an das Gümliger-Team wenden. «Lassen Sie sich unbedingt das umfassende Boss Info Lösungsangebot persönlich vorstellen, zu dem Sie nach der Zusammenlegung der ADVIS mit der Boss Info nun Zugang haben – es lohnt sich», unterstreicht Simon Boss, VRP und Mitinhaber der Boss Info, den Mehrwert, den ADVIS Kunden nun geniessen.

Neue Organisation 2021

Per 1. Januar 2021 hat Daniel Arnold, wie informiert, als CEO das Steuer der Boss Info von Simon Boss übernommen. Gleichzeitig ist die vom Verwaltungsrat über Monate geplante, neue Organisationsstruktur 2021 (in Bereichseinheiten) in Kraft getreten und eine neue Geschäftsleitung bestellt worden:

  • Jacqueline Boss, Inhabervertreterin und Mitglied des Verwaltungsrats
  • Daniel Arnold, CEO
  • Rolf Roth, Leiter D365BC und Mitglied des Verwaltungsrats
  • Ueli Boss, Leiter D365BC Bestandeskunden
  • Yves Dufaux, Leiter bossERP und Mitglied des Verwaltungsrats
  • Panagiotis Florias, CFO
  • Stefan Fries, COO
  • Olivier Jeanneret, Leiter Beratung
  • Erich Lötscher, COO
  • Dmitry Satsukevich, COO
  • Philippe Streit, Leiter Collaboration / Business Solutions
  • Andreas Wüthrich, CIO + Leiter ICT Services
Boss Info Organisation 2021
Diagramm: Boss Info Bereichs-Organisation 2021

Die ehemaligen ADVIS-Inhaber bleiben ebenfalls im Boot und verantworten neue Aufgaben: Martin Wille übernimmt die Funktion eines Senior Consultants und Marcel Spring vertritt als externer Berater die Boss Info in verschiedenen Partnernetzwerken. Somit bleibt der Boss Info-Kundschaft deren umfangreiches Know-how gesichert. Wir bedanken uns an dieser Stelle ganz herzlich für das proaktive Mitwirken bei der Umsetzung der Integration.

Die Neuorganisation 2021 eröffnete ausserdem grosse Chancen in Bezug auf neue Teamzusammensetzungen. In diesem Zusammenhang wurden die Unterschriftsberechtigungen neu geregelt. Auch im Bereich ICT kommt es zu personellen Veränderungen. Bruno Morandi übergibt seine Verantwortung als Teamleiter Beratung und Verkauf ICT an Riccardo Pileggi, der von ADVIS zu Boss Info gestossen ist. «Im Namen des VR und der Geschäftsleitung danke ich Bruno herzlich für sein grosses Engagement und wünsche ihm in der neuen Funktion viel Freude», so Simon Boss.

Wichtige Informationen aus der Buchhaltung und der Administration

Alle Verträge gegenüber Kunden und Lieferanten der ADVIS AG werden von der bossinfo.ch AG übernommen und behalten ihre Gültigkeit. Der rechtliche Hauptsitz der Boss Info bleibt der Gründungsort Farnern. Die zentrale Postadresse für Administration/Verwaltung/Buchhaltung lautet nach dem Umzug der Administrationsabteilung nach Langenthal neu wie folgt:

bossinfo.ch AG
Gaswerkstrasse 27
CH-4900 Langenthal

Für Fragen und Anliegen steht Ihnen Simon Boss, VRP und Mitinhaber der Boss Info, gerne zur Verfügung.

Aktuelles aus den Bereichen Business Software und ICT & Cloud Services

Das könnte Sie auch interessieren

Boss Info goes international mit FSS

Mit der Übernahme der Full Speed Systems fasst Boss Info international Fuss und verstärkt die bestehende ERP Expertise, um die für jeden Kunden passende Lösung anbieten zu können. Um wen es sich bei FSS handelt, erfahren Sie hier.

Boss Info goes international mit FSS

bossERP Team und Angebot ausgebaut

Boss Info wächst weiterhin, so auch im Bereich bossERP. Lernen Sie das erweiterte Angebot und Ihre neuen Kontaktpersonen kennen. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

bossERP Team und Angebot ausgebaut

Microsoft Teams hält Einzug bei Boss Info

Boss Info hat auf Microsoft Teams umgestellt. Wie die ICT-Dienstleisterin dabei vorgegangen ist und was besonders begeistert an der Lösung für agile Zusammenarbeit, erfahren Sie beim Blick hinter die Kulissen der Boss Academy.

Microsoft Teams hält Einzug bei Boss Info